Kurse bei amanu

Körpertraining ist die beste Medizin um langfristig Rückenschmerzen vorzubeugen und zu vertreiben. Sie interessieren sich neben dem Gerätetraining für Gymnastik und sie wollen lieber auf Musik und in der Gruppe trainieren? Unser gesundheitsförderndes Kursangebot bietet Training für Ihre Anforderungen.

Alle unsere Trainer/-innen haben einen medizinischen Hintergrund und können deswegen die Beanspruchungen besser an die Gruppe anpassen.

Kurse im Detail

Entspannt statt ausgebrannt!

Starten Sie entspannt in den Tag mit Marion Ullmann.

Lernen Sie Übungen kennen, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen.
Tiefenentspannung, Atemübungen sowie Meditationsübungen verbessern Ihre Konzentration sowie Vitalität.

Ausgleichsgymnastik Ganzkörper-Workout zur Anregung diverser Muskelgruppen, für alle die nach der Arbeit nochmal Kraft auftanken wollen.
5000 Jahre QiGong Tradition

QiGong ist eine traditionelle asiatische Übungsmethode, die uns in Bewegung und Stille, mit Atmung und bewussten Körperübungen unterstützt, unseren Körper und Geist gesund zu erhalten, Stress abzubauen und unser Herz zur Ruhe kommen zu lassen.
Die über 5000 Jahre alten, traditionellen Körper- und Atemübungen dienen der Aktivierung und Stärkung des “Qi”, fördern unsere Beweglichkeit und stärken unser Immunsystem.

Wir unterrichten in amanu traditionelle QiGong Formen (siehe Kasten rechts) und das wissenschaftlich erforschte Gesundheits-QiGong (Medizinisches Qi Gong).
Qi Gong ist eine medizinisch anerkannte Methode zur Stärkung der körperlichen Gesundheit und inneren Ausgeglichenheit und eignet sich sowohl zur gesundheitlichen Vorbeugung als auch zur Unterstützung bei Beschwerden im Bewegungsapparat, Gleichgewicht und Kreislaufsystem.

Rücken Fit funktionelles Kräftigungs- und Dehnungsprogramm um Rückenproblemen vorzubeugen.
Funktionelles Training ist eine sportartübergreifende Trainingsform. Es beinhaltet komplexe Bewegungsabläufe, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig mobilisieren und stärken. Wir kombinieren dies mit der von uns entwickelten TRIGGERBALL®-Gymnastik, in welcher wir gezielt erklären und miteinander üben, schmerzhafte Verspannungspunkte aufzulösen. Denn Triggerpunkte sind für ca. 85% aller schmerzen im Bewegungsapparat verantwortlich und eigentlich leicht selbst behandelbar, wenn man erlernt hat wie.

Zeitplan

Kursuebersicht-amanu-April2018